Schnellzugriff Katalog
SIE SIND HIER:

Unternehmen

Seit seiner Gründung im Jahr 1906 ist das Familienunternehmen Adolf Schmidt Metallwaren- und Holzschraubenfabrik GmbH in Wuppertal ansässig und vertreibt heute vom Standort an der Essener Straße 39 ein breites Sortiment an Produkten. 

Umfangreiches Lieferprogramm

Das Lieferprogramm setzt sich zusammen aus Messingprodukten mit den Produktionsarten Rohrverformung, Tiefziehen und Drehteilen sowie Teilen der Befestigungstechnik. Darüber hinaus werden Kunststoffprodukte sowie Normteile aus diversen Materialien vertrieben.

 

 

Firmenphilosophie

Die Firma, die sich seit über hundert Jahren in Familienhand befindet, zeichnet sich durch Kontinuität, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Kundennähe aus. Flache hierarchische Strukturen sind von der Firmenleitung gewollt und ermöglichen sowohl intern als auch in den Kunden- und Lieferantenbeziehungen einen partnerschaftlichen Umgang.

 

 

Vertriebsweg

Das Unternehmen beschäftigt ca. 62 Mitarbeiter und ist hauptsächlich auf dem deutschen Markt tätig. Der europaweite Exportanteil liegt bei etwa zehn Prozent. Der Vertrieb der Produkte erfolgt ausschließlich dreistufig über den Fachgroßhandel. Erklärtes Ziel ist es, das gesunde Wachstum der letzten Jahre weiterzuführen. Die Produktpalette soll dabei entsprechend den Wünschen der Kunden weiterentwickelt werden.